Zertifizierung für Bildungseinrichtungen

Ihre Einrichtung beschäftigt sich mit allgemeiner, beruflicher oder politischer Bildung?

Dann zeigen Sie die Qualität Ihrer Dienstleistung doch mit der Zertifizierung durch Weiterbildung Hessen e.V.
Werden Sie Vereinsmitglied und profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen. Oder nehmen Sie die Zertifizierung ohne Mitgliedschaft in Anspruch.

Übrigens: Unsere Zertifizierung ist nicht auf Hessen beschränkt. Auch Bildungsinstitutionen aus anderen Bundesländern können unser Gütesiegel erhalten und Mitglied werden.

Was bringt mir die Zertifizierung?

Bildungseinrichtungen zeigen mit dem Gütesiegel von Weiterbildung Hessen e.V., dass sie bei ihrer Arbeit eine hohe Qualität einhalten und seriöse Teilnahmebedingungen bieten. Dies wird gewährleistet, da sie sich zur Einhaltung der Qualitätsstandards verpflichten. Das Gütesiegel steht für Qualitätssicherung, Transparenz und Verbraucherschutz. Bei Nichteinhaltung der Qualitätsstandards kann die Einrichtung aus dem Verein ausgeschlossen werden. In Streitfällen entscheidet hierbei eine Schiedsstelle.

Das Gütesiegel "Geprüfte Weiterbildungseinrichtung" wird für mehrere öffentliche Fördermittel anerkannt.  Zudem können zertifizierte Einrichtungen mit dem Siegel werben. Durch die Zertifizierung und Mitgliedschaft im Verein können Einrichtungen Vergünstigungen bei der AZAV-Zulassung erhalten.

Lesen Sie unten mehr zu den Vorteilen, die Ihnen eine Mitgliedschaft bei Weiterbildung Hessen e.V. bietet!
Ebenso finden Sie unten alle notwendigen Dokumente zum Download.

Alle Vorteile von Zertifizierung und Mitgliedschaft

Wie geht es dann weiter?

Jennifer Tork M.A.
Leitung Zertifizierung und Mitgliederbetreuung

069 9150129-14
E-Mail schreiben