Re-Zertifizierung beantragen

Was zu tun ist, wenn Ihre Zertifizierung ausläuft

Hier sehen Sie die Dokumente, die Sie für die erneute Zertifizierung benötigen. 

Wenn Sie Fragen zum Zertifizierungsablauf haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.
Weitere Informationen zu Ihrer bevorstehenden Zertifizierung im Remote-Verfahren finden Sie auf unserer Homepage. .

Kommen Sie auch gern zu unserem monatlichen Jour fixe, einer kostenlosen und persönlichen Beratung zur Zertifizierung.


Diese Unterlagen schicken Sie uns bitte ausgefüllt zu.

Checkliste für Weiterbildungseinrichtungen

Ergänzend bei Remote-Audits

Selbstauskunft zum Remote-Audit

Begutachtungsplanung

 

3. Tertial 2022


Einrichtungen mit Zertifikatsgültigkeit:
September bis Dezember

Abgabefrist der Unterlagen:
12.08.2022

Begutachtungszeitraum:
10.10.-25.11.2022
(Achtung: Zeitraum umfasst die Herbstferien)




1. Tertial 2023


Einrichtungen mit Zertifikatsgültigkeit:
Januar bis Mai

Abgabefrist der Unterlagen:
06.01.2023

Begutachtungszeitraum:
20.02.-31.03.2023

 

2. Tertial 2023


Einrichtungen mit Zertifikatsgültigkeit:
Juni bis August

Abgabefrist der Unterlagen:
28.04.2023

Begutachtungszeitraum:
12.06.-21.07.2023

 

3. Tertial 2023


Einrichtungen mit Zertifikatsgültigkeit:
September bis Dezember

Abgabefrist der Unterlagen:
08.09.2023

Begutachtungszeitraum:
16.10.-24.11.2023
(Achtung: Zeitraum umfasst die Herbstferien)

 

Jennifer Tork M.A.
Leitung Zertifizierung und Mitgliederbetreuung

069 9150129-14
E-Mail schreiben