Für Qualität und Transparenz in der Weiterbildung

Unsere Ziele

  • Förderung und Sicherung der Qualität in der Weiterbildung durch transparente und verbindliche Qualitätsstandards
  • Transparenz der Bildungsangebote in Hessen
  • Verbraucherschutz in der beruflichen, allgemeinen und politischen Bildung in Hessen
  • Öffentlichkeitsarbeit und Interessenvertretung für die Weiterbildung in Hessen

"Es gibt nur eins, was auf Dauer teurer ist als Bildung: keine Bildung." Diese Worte von John F. Kennedy sind heute gültiger als je zuvor. Wissen ist längst zum entscheidenden Faktor für Wirtschaftswachstum und Wohlstand geworden. Bildung und Qualifikation sind Grundbausteine für die persönliche Weiterentwicklung im Beruf und im Privaten. Maßgeblich für den Erfolg ist jedoch die Qualität der Weiterbildung.

Um diese Qualität zu sichern, sind Standards in der Weiterbildung und Transparenz der vorhandenen Angebote unverzichtbar. Daher wurde im Jahr 2003 der Verein Weiterbildung Hessen e.V. von 50 hessischen Weiterbildungseinrichtungen mit Unterstützung des hessischen Wirtschaftsministeriums gegründet.

Heute verpflichten sich rund 320 hessische Einrichtungen der allgemeinen, beruflichen und politischen Bildung zu diesem Ziel. Sie alle haben ein wissenschaftlich anerkanntes Zertifizierungsverfahren erfolgreich absolviert und führen das Gütesiegel "Geprüfte Weiterbildungseinrichtung".

Projekte der Weiterbildung

Als unabhängige Branchenvereinigung verantwortet Weiterbildung Hessen e.V. bereits seit über 10 Jahren Projekte zur Förderung der hessischen Weiterbildung.

Aktuelle Projekte mit Unterstützung des Landes Hessen:

Hessische Weiterbildungsdatenbank
Infomobil
Initiative ProAbschluss mit dem Qualifizierungsscheck
InnoVET SPERLE

Gremienarbeit

Die demokratische Vereinsstruktur bietet Mitgliedern vielfältige Möglichkeiten, sich aktiv zu beteiligen und ehrenamtlich in folgenden Gremien die Vereinsarbeit mitzugestalten:
 

Interessenvertretung für die Bildung

Weiterbildung Hessen e.V. vertritt kompetent die Interessen seiner Mitgliedsunternehmen gegenüber Politik und Gesellschaft, zum Beispiel als

  • beratendes Mitglied im Landeskuratorium für Weiterbildung und Lebensbegleitendes Lernen
  • Gründungsmitglied der Bundesarbeitsgemeinschaft der Landesbildungsverbände (BALB)
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Verbandsmanagement e.V. (DGVM)
    Mehr erfahren

Christian Spahn M.A.
Geschäftsführer

069 9150129-0
E-Mail schreiben




Kennen Sie unsere Social-Media-Kanäle? Wir posten die wichtigsten Bildungsinfos immer in unserer XING-Gruppe, auf dem Facebookprofil des Vereins und seit Kurzem twittern wir auch.