Für Beratungspersonen

Zertifizierung von Beratungspersonen

Mit der wachsenden Bedeutung des lebensbegleitenden Lernens nimmt das Bedürfnis und damit die Nachfrage nach Bildungsberatung zu. In der heterogenen Beratungslandschaft existieren bislang nur wenige Angebote zur Qualitätssicherung und -entwicklung von Bildungsberatung, die zudem vornehmlich Beratungseinrichtungen im Blick haben.

Das personenbezogene Zertifizierungsverfahren von Weiterbildung Hessen e.V. richtet sich an einzelne Beratungspersonen im Feld Bildung, Beruf und Beschäftigung, die durch die Zertifizierung ihre beraterische Kompetenz nachweisen.

Die dem Verfahren zugrunde liegenden Qualitätsstandards tragen dazu bei, ein einheitliches und konstantes Niveau in der Bildungsberatung zu entwickeln.

Wer kann zertifiziert werden?

Grundsätzlich können alle Personen eine Zertifizierung beantragen, die bereits in der Bildungsberatung arbeiten sowie hinreichende praktische Erfahrung und theoretische Kenntnisse mitbringen.

Vorteile der Zertifizierung

Ablauf der Zertifizierung

Dr. Susanne Lehmann
Projektmitarbeiterin

069 5979966-24
E-Mail schreiben

Jennifer Tork M.A.
Projektleitung Zertifizierung und Mitgliederbetreuung

069 9150129-14
E-Mail schreiben


Weiterbildung Hessen e.V. zertifiziert die Beratungsfachkräfte im Programm QuABB Qualifizierte Ausbildungsbegleitung in Betrieb und Berufsschule. Die Teilnehmenden sind nach der Personenzertifizierung gut vorbereitet, um junge Menschen während der Ausbildung zu begleiten. Mehr zu QuABB


Im Portal "Bildungsberatung in Hessen" sind über 100 Bildungsberatungsstellen verzeichnet. Wer Unterstützung bei der Wahl von Bildungseinrichtung und Angebot benötigt, findet hier

  • erfahrene Beraterinnen und Berater in der Nähe 
  • Zusatzinformationen zu Fördermöglichkeiten
  • von Weiterbildung Hessen e.V. zertifizierte Beratungseinrichtungen

CERTQUA bestätigt die Qualität unserer Zertifizierung

Weiterbildung Hessen e.V. hat 2017 das Verfahren zur Zertifizierung von Beratungspersonen im Feld Bildung, Beruf und Beschäftigung sowie die zugrunde liegenden Qualitätsstandards zertifizieren lassen.