Ihre Erfahrung ist gefragt

Tätigkeit als Gutachter/in


Sie haben mehrere Jahre Erfahrung in der Personalführung sowie in der Erwachsenenbildung?

Qualität in der Weiterbildung ist Ihnen wichtig und Sie möchten Ihr Wissen gerne weitergeben?

Dann ist die Tätigkeit als Gutachter/in für Weiterbildung Hessen e.V. das Richtige für Sie!

Als Repräsentant/in des Vereins überprüfen Sie, ob Mitgliedseinrichtungen und solche, die es werden wollen, die Qualitätskriterien zur Zertifizierung einhalten. Die Begutachtung findet im Rahmen eines Vor-Ort-Termins bei den Bildungseinrichtungen statt.

Die Einschätzung der Gutachterin/des Gutachters ist ausschlaggebend dafür, ob die Einrichtung das Gütesiegel des Vereins erhält bzw. nach einer Wiederholungsbegutachtung weiter tragen darf. Die Einrichtungen müssen sich alle drei Jahre einer Begutachtung unterziehen.

Voraussetzungen

Zeitaufwand

Vergütung

Weitere Informationen

Jennifer Tork M.A.
Projektleiterin Zertifizierung von Weiterbildungs- und Beratungseinrichtung

069 9150129-14
E-Mail schreiben