Einzelansicht Neuigkeiten

Projektleitung (w/m/d) gesucht

Weiterbildung Hessen e.V. sucht ab 01.05.2020 für ProAbschluss eine Projektleitung (m/w/d) Personenzertifizierung und Schulung, Teilzeit, 20 Std, und eine Projektleitung (m/w/d) Qualifizierungsscheck und Clearingstelle, Teilzeit, 20 Std.

Projektleitung Personenzertifizierung und Schulung: 
Teilzeit, 20 Std. (TV-H 12) ab 01.05.2020, befristet bis 31.12.2021
Projektleitung in Abstimmung mit dem Vorstand und der Geschäftsführung von Weiterbildung Hessen e.V. und dem Auftraggeber Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie Verkehr und Wohnen. 

Funktionen und Aufgaben:

  • Entwicklung, Planung und Durchführung der Personenzertifizierungen für Beratungspersonen in enger Abstimmung mit den ehrenamtlichen Gutachter/innen und Prüfer/innen
  • Teilnahme an den Prüfungsverfahren als Vertreter/in von Weiterbildung Hessen e.V. 
  • Entwicklung, Planung und Durchführung von Schulungen für Beratungspersonen 
  • Zentrale Anlauf- und Kontaktstelle für alle Fragen und Anliegen im Zusammenhang mit der Schulung der Beratungspersonen und der Personenzertifizierung
  • Ansprechperson für Beratungspersonen, im Projekt eingesetztes Trainingspersonal, ehrenamtliche Gutachter/innen und Prüfer/innen
  • Entwicklung, Planung und Durchführung von Arbeitskreisen der ehrenamtlichen Gutachter/innen und Prüfer/innen
  • Konzeptionsweiterentwicklung 
  • Entwicklung von Materialen wie z. B. Handreichungen, Leitfäden etc. 
  • Gemeinsam mit dem Mitgliederservice des Vereins Entwicklung, Planung und Durchführung von geeigneten Veranstaltungen für Bildungsanbieter zur Entwicklung von entsprechenden Nachqualifizierungsangeboten
  • Teilnahme und Mitwirkung an Abstimmungsgesprächen mit dem Auftraggeber, dem HMWEVW, und der WI-Bank 
  •  Teilnahme und Mitwirkung an bundesweiten Fachveranstaltungen
  • Teilnahme und Mitwirkung an Arbeitskreisen
  • Evaluation und Controlling des Projektbudgets in Abstimmung mit der Geschäftsführung 
  • Qualitätssicherung
  • Dokumentation
  • Auswertung der Prozessdaten – Jahresbericht

    Projektleitung Qualifizierungsscheck und Clearingstelle, 
    Teilzeit, 20 Std. (TV-H 12) ab 01.05.2020, befristet bis 31.12.2021
    Projektleitung in Abstimmung mit dem Vorstand und der Geschäftsführung von Weiterbildung Hessen e. V. und dem Auftraggeber Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen. 

    Funktionen und Aufgaben:

    • Zentrale Anlauf- und Kontaktstelle für alle Fragen und Anliegen im Zusammenhang mit dem Förderinstrument Qualifizierungsschecks 
    • Ansprechperson für Beratungspersonen, Ratsuchende, Fachöffentlichkeit, Unternehmen u.a. im Zusammenhang mit dem Förderinstrument Qualifizierungsscheck (Clearingstelle)
    • Konzeptionsweiterentwicklung
    • Entwicklung von Materialen wie z. B. Handreichungen, Leitfäden etc. 
    • Koordinierung und Weiterentwicklung des Onlineverfahrens zur Verwaltung des Qualifizierungsschecks
    • Entwicklung, Planung und Durchführung von Einstiegsschulungen und Informationsveranstaltungen für Beratungspersonen 
    • Entwicklung, Planung und Durchführung von Informationsveranstaltungen für Bildungsanbieter
    • Teilnahme und Mitwirkung an bundesweiten Fachveranstaltungen
    • Teilnahme und Mitwirkung an Arbeitskreisen
    • Evaluation und Controlling des Projektbudgets 
    • Evaluation, Fortschreibung und Controlling der Programmsteuerung
    • Qualitätssicherung
    • Dokumentation
    • Auswertung der Prozessdaten – Jahresbericht

    Voraussetzungen für beide Stellen: 

    • Akademische Ausbildung 
    • Fähigkeit zum selbständigen wissenschaftlichen und konzeptionellen Arbeiten
    • Gute Kenntnisse der Weiterbildungslandschaft in Hessen, vorzugsweise mehrjährige Erfahrung bei einem Bildungsanbieter oder einer der Bildung verbundenen Organisation 
    • Gute Kenntnisse der rechtlichen Grundlagen (z. B. BBiG, HwO)
    • Gute Kenntnisse der Zielgruppen und der Wirtschaftsräume 
    • Erfahrung in Projektsteuerung und -Controlling
    • Kenntnisse in Marketing und Öffentlichkeitsarbeit 
    • Praktische Erfahrung in der Konzeption und Durchführung von Veranstaltungen und Workshops 
    • Moderationserfahrung 
    • Organisationstalent, Flexibilität
    • Fähigkeit vielfältige Aufgaben unter Termindruck sorgfältig und umsichtig zu erledigen
    • Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Koordinationsfähigkeit

    Weitere Informationen:
    Weiterbildung Hessen e.V., Christian Spahn, Tel. 069 9150129-0

    Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen schriftlich bis zum 15.03.2020 an:
    Weiterbildung Hessen e.V., Christian Spahn, Eschersheimer Landstraße 61-63, 60322 Frankfurt am Main oder per E-Mail an info@wb-hessen.de

    Bei entsprechender Eignung können die beiden Stellen kombiniert werden.

    Weitere Informationen