Weiterbildung Hessen e.V.
Eschersheimer Landstraße 61-63
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069 9150129-0
Telefax: 069 9150129-29
E-Mail: info@wb-hessen.de

Weiterbildung Hessen - zur Startseite

Gefördert aus Mitteln des HMWEVL und
der Europäischen Union - Europäischer Sozialfonds

Gefördert durch

Veranstaltungen des Vereins

Veranstaltungstipps für die Bildung

Neuigkeiten aus der Bildung

Für die Bewältigung des technologischen und gesellschaftlichen Wandel braucht es eine flexible berufliche Weiterbildung, so das Ergebnis aus dem Förderschwerpunkt "Innovative Ansätze einer... [Lesen Sie mehr]

Mit der Richtliniennovellierung zur Hessischen Qualifizierungsoffensive wurde das Mindestalter für die Förderung auf 21 Jahre abgesenkt. Kommunale Beschäftigte, an- oder ungelernt, werden nun auch... [Lesen Sie mehr]

Unternehmen, die sich den Herausforderungen der Digitalisierung stellen, benötigen Mitarbeiter*innen mit einem fundierten Verständnis für betriebswirtschaftliche Vorgänge und Innovationsmanagement,... [Lesen Sie mehr]

Im Rahmen eines Dissertationsvorhabens wurde untersucht, welchen Beitrag eine sozialraumorientierte Forschungsperspektive zum Verständnis der (Nicht-)Teilnahme an organisierter Weiterbildung... [Lesen Sie mehr]

Abschlüsse auf Meister- oder Fachwirteebene unterstützt das Aufstiegs-BAföG in Form von Zuschüssen und Darlehen. 165.000 Menschen haben es 2017 für ihr berufliches Fortkommen genutzt, der Anteil der... [Lesen Sie mehr]

Das Portal sprachreisen.org bietet Hintergrundwissen und Entscheidungshilfen für alle, die eine Sprachreise planen. Außerdem kann sich jede/e Interessierte hier um eine Stipendium bewerben, das 1.000... [Lesen Sie mehr]

Viele ältere Menschen sind kulturell, sozial und politisch sehr aktiv, gleichzeitig bleiben soziale Ungleichheiten auch im Rentenalter bestehen. Das Buch entwickelt ein Bildungskonzept, das die... [Lesen Sie mehr]

Frankfurt am Main, 3. Juli 2018. Fünf Bildungseinrichtungen aus Altenstadt, Babenhausen, Dreieich, Lorsch und Wiesbaden haben erfolgreich den Zertifizierungsprozess und die Begutachtung durch... [Lesen Sie mehr]

Mit dem interaktiven Lernlabor macht die Bildungsstätte Anne Frank Jugendliche mit Leben und Werk der jungen Autorin vertraut. Hier lernen sie, Fragen aus der Geschichte auf die Gegenwart anzuwenden.... [Lesen Sie mehr]

Fast 18 Milliarden Euro jährlich zahlen Teilnehmende nach einer Studie des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) für ihre berufliche Weiterbildung aus eigener Tasche. Den größten Nutzen sehen sie... [Lesen Sie mehr]

Digitalisierung und Bildung 4.0

Welche Auswirkungen wird die digitale Transformation auf die Rhein-Main-Gegend haben und wie bleibt die Region wirtschaftsstark und lebenswert? Die Studie des Regionalverbands FrankfurtRheinMain... [Lesen Sie mehr]

Frankfurt am Main, 04.08.2017 – Der Verein Weiterbildung Hessen e.V. hat seinen sechsten Bericht zur Situation und Zukunft der hessischen Bildungswirtschaft herausgebracht. [Lesen Sie mehr]

Onlinelernen im Strafvollzug oder IKT-Unterricht für zugewanderte Frauen - die aktuelle Ausgabe des Onlinemagazins erwachsenenbildung.at enthält jede Menge Praxisbeispiele und Fachartikel zu den... [Lesen Sie mehr]

Die Digitalisierung und der damit verbundene Weiterbildungsbedarf ist in den Unternehmen angekommen, zeigt eine Umfrage unter 300 Personalverantwortlichen im Auftrag der SGD Darmstadt. 74 % der... [Lesen Sie mehr]

Einfach mal eine Facebook-Seite aufmachen? Vielleicht nicht so zielführend. Zuerst sollten Sie sich überlegen, wen Sie mit welcher Botschaft erreichen wollen. Die Mittelstand 4.0-Agentur Kommunikation... [Lesen Sie mehr]

Die Infoport GmbH bietet Webinare, Selbstlernkurse und Inhouse-Seminare für alle, die in einem Unternehmen oder einer Organisation für die Entscheidung, Planung und Umsetzung von E-Learning oder... [Lesen Sie mehr]

Der kompetente Umgang der Lehrenden mit digitalen Medien und deren didaktische Ansätze werden entscheidend sein für den Erfolg des digitalen schulischen Lehrens und Lernens, sagen Expert/innen aus... [Lesen Sie mehr]

Um Ausbilderinnen und Ausbilder für die "Berufsbildung 4.0" fit zu machen, unterstützt das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF)... [Lesen Sie mehr]

Das Forum will die digitale, interaktive Didaktik insbesondere an Bildungsinstitutionen und Unternehmen nachhaltig fördern. Der Fokus liegt dabei auf einer Lerner- und ressourcenorientierten Methodik... [Lesen Sie mehr]

Für Beschäftigte ist der kompetente Umgang mit digitalen Anwendungen und Medien ebenso wichtig wie fachliche und soziale Kompetenz. Davon gehen neun von zehn Unternehmen laut einer aktuellen Studie... [Lesen Sie mehr]

Wettbewerbe und Förderungen

Demokratie ist in diesen politisch bewegten Zeiten nicht mehr selbstverständlich. Wie kann man sich als Bürger/in für die Zukunft der Demokratie engagieren? Die Junge Akademie Frankfurt bietet mit... [Lesen Sie mehr]

Zum 1. Juli haben sich die Förderkonditionen für die Bildungsprämie verbessert. Unter anderem sind jetzt Kurse förderfähig, die mehr als 1.000 Euro kosten. Auch für Prüfungsgebühren kann es einen... [Lesen Sie mehr]

Die Crespo Foundation vergibt erneut Stipendien an Migrantinnen zwischen 18 und 35 Jahren, die auf dem zweiten Bildungsweg ihren Schulabschluss nachholen möchten. Die Stiftung übernimmt unter anderem... [Lesen Sie mehr]

Rund 30.000 Euro kostet nach den Berechnungen von Vergleich.org ein 3jähriges Bachelorstudium. Die Fördermöglichkeiten für Studiengänge sind vielfältig. Ein kostenfreies eBook zeigt in Ratgeberform... [Lesen Sie mehr]

Wer seine im Ausland erworbenen Berufsqualifikationen anerkennen lassen möchte, kann für die entstehenden Kosten nun Zuschüsse erhalten. Gemäß der neuen Richtlinie des Bundesministeriums für Bildung... [Lesen Sie mehr]

Beim Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) können Projektanträge zum neuen Förderprogramm "Digitalisierung in überbetrieblichen Berufsbildungsstätten (ÜBS) und Kompetenzzentren" eingereicht werden. [Lesen Sie mehr]

Die Stiftung Mitarbeit vergibt seit vielen Jahren Starthilfezuschüsse an kleinere lokale Organisationen mit geringen eigenen finanziellen und personellen Ressourcen sowie an neue Initiativen und... [Lesen Sie mehr]

Kleine Unternehmen aus dem produzierenden Gewerbe und Handwerk können auch künftig die Leistungen von autorisierten Beratungsunternehmen in Anspruch nehmen. [Lesen Sie mehr]

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie hat zum Jahresbeginn im Bundesanzeiger die neue "Rahmenrichtlinie zur Förderung unternehmerischen Know-hows" über das Bundesamt für Wirtschaft und... [Lesen Sie mehr]

Jedes Kind und jeder Jugendliche sollte die bestmöglichen Bildungschancen erhalten - unabhängig von der sozialen Herkunft. Mit dem Programm "Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung" fördert das... [Lesen Sie mehr]

Stellenangebote von Mitgliedern

Kerstin Zappe

Kerstin Zappe
Projektleiterin Hessische Weiterbildungsdatenbank

Tel. 069 9150129-13
E-Mail schreiben

Sie möchten unsere Mitglieder auf aktuelle Veranstaltungen oder Neuigkeiten hinweisen?

Dann kontaktieren Sie uns!

Wollen Sie auf dem Laufenden bleiben? Dann abonnieren Sie den Infobrief für die hessische Bildung. Veranstaltungstipps, News und Stellenangebote kommen dann automatisch bei Ihnen an. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.