Einzelansicht Veranstaltungen aus der Bildung

Digitalisierung in Schulen erleichtert

Fünf Milliarden Euro stellt der Bund im Digitalpakt Schulen zur Verfügung. Für Hessen bedeutet das rund 372 Mio. Euro über eine Laufzeit von fünf Jahren. Durch eine geplante Grundgesetzänderung können Schulen künftig neben digitaler Infrastruktur, wie z. B. leistungsfähigem WLAN in den Unterrichtsräumen oder digitaler Ausstattung wie Beamern, den Aufbau professioneller IT-Supportlösungen finanzieren. Mehr Informationen

Weitere Informationen

Kerstin Zappe
Projektleiterin Hessische Weiterbildungsdatenbank

069 9150129-13
E-Mail schreiben