17.11.2021: Intensiv-Workshop: Blended Learning

17.11.2021: Online-Workshop "Vertiefung Blended Learning"


Termin: Mittwoch, 17.11.2021, 9:00 – 16:30 Uhr

Ort: Ihr PC oder mobiles Endgerät

Es handelt sich hier um eine Vertiefung der Inhalte, die bereits Anfang des Jahres zum Thema Blended Learning angeboten wurden. Jetzt geht es darum, wie setzt man Blended Learning um und welche Maßnahmen gilt es dabei zu berücksichtigen. 

Die Inhalte des Workshops sind...

• Was ist Blended Learning? Mehrwert, Methoden und Ansätze
• Welche Phasen hat ein Blended Learning Format?
• Welche Lernformate, -methoden und -tools eignen sich für Blended Learning?
• Das Beste aus beiden Welten – Was heißt das?
• Wie können Transitionsphasen gut gestaltet werden?
• Wie können Blended Learning Formate effektiv geplant werden?
• Was ändert sich für Lehrende?
• Was ändert sich für Lernende?
• Praxisübung und -beispiele erfolgreich.digital.lernen. 2


Phasen:
Der Workshop selbst wird im Blended Learning Format interaktiv gestaltet, d.h., dass sich aktive
Online-Selbstlernphasen mit Online-Präsenzphasen mit synchroner Kommunikation abwechseln
werden. So erhalten die Teilnehmenden durch das Workshopkonzept selbst bereits ein Praxisbeispiel für Blended-Learning-Unterricht.

Der Workshop gliedert sich in die Phasen Einführung, Wissensvermittlung, Praxisübung und Vertiefung. In der Einführung wird das Vorwissen der Teilnehmenden aktiviert und offene Fragen und Herausforderungen adressiert. In der Präsentationsphase mit interaktiven Übungen und Umfragen werden die grundlegenden Wissensinhalte vermittelt. Anschließend planen und erarbeiten die Teilnehmenden (in Gruppen) eigene Blended Learning Konzepte. In der Vertiefungsphase werden mögliche Probleme und Stolpersteine bei der Planung und Implementierung diskutiert.

Methoden
z.B. Concept Map, Vortrag/Präsentation, Umfragen, Abstimmungen, Lernaufgaben, Gruppenarbeit,
Diskussion

Zielgruppe
Führungskräfte, Bildungsmanager*in, Dozent*in

Referent
Dr. Harald Bender, C.C.Buchner21 GmbH & Co. KG

Teilnahmegebühr
132,00 Euro für Mitglieder von Weiterbildung Hessen e.V. & Gütesiegelverbund Weitterbildung e. V.
162,00 Euro für alle anderen Interessierten

Stornobedingungen:
Die Stornierung ist schriftlich bis 16 Tage vor der Veranstaltung kostenlos möglich, danach wird der gesamte Teilnahmebeitrag fällig. Gern akzeptieren wir ohne zusätzliche Kosten eine*n Ersatzteilnehmer*in. Programmänderungen aus dringendem Anlass behalten wir uns vor.

Technische Voraussetzungen
Zur Teilnahme benötigen Sie nur PC, Laptop, Tablet oder Smartphone, einen aktuellen Browser, Mikrofon und idealerweise eine Webcam. Die Teilnahme ist auch mit telefonischer Einwahl möglich. Sie benötigen keine Software, sondern erhalten zwei Tage vor der Veranstaltung einen Link, über den Sie dem Seminar beitreten können.

Datenschutz
Wir weisen Sie darauf hin, dass Ihre Kontaktdaten in einer Teilnehmendenliste erfasst werden. Weiterbildung Hessen e.V. wird diese ausschließlich für die zur Durchführung der Veranstaltung notwendige Kommunikation verwenden und nicht an Dritte weitergeben. Für Details verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung.

Mit der Teilnahme erklären Sie sich einverstanden, dass wir in unseren Jahresbericht und andere Vereinspublikationen, Onlinemedien und Social-Media-Aktivitäten Sreenshots aus der Veranstaltung verwenden. Gegen eine Veröffentlichung können Sie vor und während der Veranstaltung Widerspruch einlegen.

Wir geben Ihre Daten nicht an Zoom weiter. Für Ihre Teilnahme beachten Sie bitte die Datenschutzrichtlinie von Zoom, https://zoom.us/de-de/privacy.html.


Jetzt anmelden zum Online-Workshop "Change-Management jetzt" 

Termin: Mittwoch, 17.11.2021, 9:00 – 16:00 Uhr
Achtung begrenzte Teilnehmendenzahl 

Anmeldeformular kostenpflichtige Veranstaltung

Anmeldeformular kostenpflichtige Veranstaltung
Felder mit * sind Pflichtfelder.
Stornobedingungen:
Die Stornierung (nur schriftlich) ist bis 16 Tage vor der Veranstaltung kostenlos möglich, danach wird der gesamte Teilnahmebeitrag fällig. Gern akzeptieren wir ohne zusätzliche Kosten eine*n Ersatzteilnehmer*in. Programmänderungen aus dringendem Anlass behalten wir uns vor.